*
newsticker

*** Urlaub vorbei?? Langeweile zu Hause?? Besuchen Sie uns im Bürgerhaus Bremen-Mahndorf. "Hören Sie zu, machen Sie mit!". Sie sind herzlich willkommen. Jeden Montag von 19.30 - 21.30 Uhr !!! Wir suchen noch ein paar kräftige "Tenorstimmen". ***

Menu
Intro Intro
Home Home
Das sind wir Das sind wir
Komm an Bord Komm an Bord
Unsere Lieder Unsere Lieder
Tonträger Tonträger
Highlights Highlights
Presse Presse
Jubiläum Jubiläum
Termine Termine
Gästebuch Gästebuch
Heimathafen Heimathafen
Ihre Fragen Ihre Fragen
Impressum/Links Impressum/Links
Sitemap Sitemap
Sound-Player
facebook


Shantys und Lieder von der Waterkant!

  

Shanty Chor Bremen Mahndorf

Foto: P. Stubbe

"Aus der Sonne des Morgens erscheinen die Segel und tauchen ins grün und azur. Ihre Kiele zerteilen die Kämme der Wogen und ziehen ihre schäumende Spur - Die Windjammer kommen und bringen das Fernweh zurück..."

Fernweh, Seemannsgarn und schöne Melodien. Wieder mal ein Konzert vom Shanty Chor Bremen-Mahndorf. Rechtzeitig hatte ich mir eine Karte für den Auftritt besorgt und war voller Vorfreude. Schnell verstummte das Publikum, als der Shanty Chor auf der Bühne stand und das erste Lied anstimmte.

Ich schloss die Augen und ließ meiner Phantasie freien Lauf. Auf einmal stand ich an Deck eines Windjammers und ließ mir den Wind um die Nase wehen. Ich sah, wie sich die Segel voll aufblähten und die Wellen am Bug schäumten. Der Himmel blau, die Sonne stand heiß am Himmel und wir nahmen Kurs auf Jamaika. Ein Matrose schruppte das Heck und sang leise vor sich hin. Andere Matrosen fielen in den Refrain mit ein und auf einmal war ich mittendrin im schönsten Seemannslied, das ich je gehört hatte. Der Rhythmus übertrug sich auf mich und ich musste einfach mitsingen. Es war ein überwältigendes Erlebnis.

Ein lautes Geräusch holte mich aus meinen Tagträumen wieder heraus. Das erste Lied war zu Ende und der Applaus des Publikums brach wie ein Sturm los. Und das war erst der Anfang des Auftritts. Es sollten noch viele schöne Lieder folgen, die mit Leidenschaft und beschwingt vorgetragen wurden. Ja, ein Shantychor holt ferne Länder und fremde Welten wieder in die Gegenwart zurück und lässt uns vom weißen Strand, von Aloha ohe,  von Abenteuern und der Schatzinsel träumen.

Träumen auch Sie mit – buchen Sie uns jetzt
für Ihre Veranstaltung:

Lassen Sie sich von der Reise in die
Ferne verzaubern und
holen Sie sich gute
Laune ins Haus.

 

Telefon: 0421 / 83 15 53

  

 Wir werden unterstützt von:

BLOG


NEU***NEU***NEU
Unser 
BLOG
informiert Sie über
unsere Aktivitäten

aufruf
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail